Fußreflexzonentherapie

Grundkurs: 02./03.03.2019

Die Fußreflexzonenmassage eignet sich für den Therapie-, Gesundheits- und Wellnessbereich.

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Mit Fußreflexzonenmassagen lassen sich Blockaden und Verspannungen im Körper auflösen. Dank der Massage kann die lebenswichtige Energie wieder ungehindert durch den Körper fließen. Die Fachausbildung Fußreflexzonenmassage der MERCURIUS Heilpraktikerschule Saarbrücken  richtet sich an HP-SchülerInnen, naturheilkundlich Interessierte, und TherapeutInnen, die die Fußreflexzonenmassage in eigener Praxis anwenden wollen. Die Reflexzonentherapie -das Beeinflussen von Körperorganen über bestimmte Punkte und Bereiche am Fuß- ist ein natürlicher Weg zur Gesundung.
Sie hat ihren Ausgangspunkt am Fuß, ist jedoch mehr als eine übliche Fußmassage, denn sie kann eine Heilung oder Verbesserung sämtlich gestörter Organ- und Gewebefunktionen beim Patienten bewirken.
Die Wirkung der Fußreflexzonenmassage -einer manuellen Therapie- erstreckt sich sowohl auf den körperlichen als auch auf den seelisch emotionalen Bereich.

 

Besonders bewährt hat sich die Fußreflexzonemassage bei:

  • Wirbelsäulen- und Bandscheibenschäden
  • Statisch-muskulären Belastungen, Zervikal- und Lumbalsyndrom, muskuläre Verspannungen, Bewegungseinschränkungen der Gelenke
  • Verdauungsbeschwerden: (Oberbauchsyndrom, Meteorismus, Hepatopathien, Verstopfung, Hämorrhoiden)
  • Regelbeschwerden bei Frauen
  • Chronischen oder akutem Schnupfen oder Nebenhöhlenentzündung
  • Allergien
  • Lymphatische Belastungen, vor allem auch bei Kindern
  • Kopfschmerzen verschiedener Art und Ursache

Die Fußreflexzonentherapie dient einerseits zur Diagnose, andererseits zur gezielten Behandlung. Sie ist unkompliziert in der Anwendung und kann deshalb leicht erlernt werden. Sie bringt bei den Patienten schnell eine spürbare Verbesserung. Die Ausbildung umfasst 3 Stufen, die aufeinander aufbauen.

Jede Ausbildungsstufe ist wiederum in sich abgeschlossen, so dass nach ihrem Abschluß die Möglichkeit der praktischen Anwendung besteht.
Grundkurs Er beeinhaltet das Erlernen
der theoretischen und prak-
tischen Grundkenntnisse, wie
die Anatomie des Fußes,
Lage der Reflexzonen am Fuß.
Grundkurs Behandlungsaufbau mit Dokumentieren
einer Behandlungsserie, anhand von
vielen Fallbeispielen wird ein tieferes
Verständnis der Fußreflexzonentherapie
vermittelt. Behandlung akuter Beschwerden.
Aufbaukurs Sie beeinhaltet das Erlenen vielfältiger
Zusammenhänge innerhalb des Menschen,
sowie die Narbenbehandlung und
Zahnbehandlung.

 

Die praktische Anwendung der Fußreflexzonenmassage wird bei diesem Seminar  der MERCURIUS Heilpraktikerschule Saarbrücken (Stufe I bis III) stark in den Vordergrund gestellt und somit auch an allen Tagen von den Teilnehmern geübt.

Kursinformationen
Grundkurs I:
02./03.03.2019
Grundkurs II:
11./12.05.2019
Aufbaukurs :
Herbst 2019
Dauer

10:00 Uhr -17:00 Uhr

10:00 Uhr - 17:00 Uhr

10:00 Uhr -17:00 Uhr
Kosten
200,- €
200,- €
200,- €
Veranstaltungsort
MERCURIUS Heilpraktikerschule
Saarbrücken
MERCURIUS Heilpraktikerschule
Saarbrücken 
MERCURIUS Heilpraktikerschule
Saarbrücken 

 

Dozentin:
Katharina Schillo, HP

 

Der MERCURIUS Newsletter

Der MERCURIUS-Newsletter erscheint in der Regel einmal monatlich und informiert über den Beginn neuer Ausbildungen, Seminare und Veranstaltungen, verrät Ihnen wissenswertes über alternative Therapiemethoden sowie wichtige Neuigkeiten aus der Naturheilkunde. Hier können Sie ihn abonieren:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.