Dorn & Breuss Therapie

Kursstart am: 07.10. 2017
von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Neun von zehn Menschen in den Industrieländern leiden zeitweise oder chronisch an Rückenschmerzen - meist bedingt durch Haltungsschäden. Mit der Dorn-Körpertherapie werden sowohl alle Gelenke des Körpers von unten nach oben reponiert - wie man ein gutes Haus baut - in solider Handarbeit reponiert.

Dorn & Breuss I:

  • Dorn-Therapie wird gezeigt und gegenseitig eingeübt
  • Beinlängendifferenz und Hüftsubluxation messen und korrigieren (Horizontale Einrichtung)
  • Ileo-sakral-Gelenk-Blockaden identifizieren und einrichten Wirbel und Gelenke untersuchen und korrigieren, einschl. Atlas und Kiefergelenk
  • Breuss-Massage: Anwendungsgebiete und Praxis 

Die Methode ist danach sofort anwendbar!


Für TherapeutInnen, die diese Methode gleich in die tägliche Praxisarbeit einfügen möchten, empfehlen wir Teil I und Teil II an zwei aufeinander folgenden Tagen zu besuchen.

Seminarinhalte des Aufbau– und Zertifizierungskurses Dorn-Breuss II
(auch für AnfängerInnen zur Vertiefung)

Kursinformationen
Dorn Breuss I:   07.10.2017
Dorn Breuss II:   08.10.2017
Dauer
 1 Tag
 1 Tag
Kosten
 140,- €
140,- €
Veranstaltungsort
MERCURIUS Heilpraktikerschule
Saarbrücken 
MERCURIUS Heilpraktikerschule
Saarbrücken


Dozentin:
Gabriele Kapp, HP