Phytotherapie-Praxistag

Termin: 18. September 2016

Im August ist es endlich wieder soweit. Der von vielen bereits lange erwartete Phytotherapie-Praxistag startet. Dann heißt es wieder entdecken, spüren, riechen und schmecken von vielen Kräutern und Heilpflanzen.

Diesmal auf dem Programm stehen:

  • eine kleine Kräuterwanderung am Vormittag entlang eines Premiumwanderwegs in Wiebelkirchen
  • inklusive Mittags-Snack u. Getränke: selbst gemachte Kräuterflammkuchen (wir belegen die Kuchen nach Wunsch – so ist auch für die Vegetarier und Veganer etwas dabei)
  • Kräuterkurs in freier Natur im rumd 4.500 m² großen Zier- und Heilpflanzengarten der Naturheilpraxis Lorenz in Wiebelskirchen.
    Es geht um richtiges Ernten, Trocknen, Lagern von Kräutern, Ansetzen von Tinkturen, Likören, usw.
  • gemeinsame Destillation eines ätherisches Öls unter professioneller Anleitung eines Chemikers

Nähere Informationen dazu hier:

Ablauf


Wir starten mit einer Kuzwanderung vom Parkplatz des Angelsportvereins Wiebelskirchen aus (Fischweiher Randsbach / Schafbrücker Mühle). Er liegt etwa auf halber Strecke zwischen Wiebelskirchen und Ottweiler auf der L124 schräg gegenüber des Hotel-Restaurants "Schafbrücker Mühle".

Von dort aus wandern wir etwa zwei bis drei Stunden entlang des idyllischen „Schauinsland"- Premiumwanderwegs durch die märchenhafte Hiemsklamm. Während wir die abwechslungsreiche Landschaft genießen, halten wir am Wegrand nach interessanten Kräutern und Heilpflanzen Ausschau, um einige davon näher zu betrachten und bezüglich ihrer Anwendung in der Pflanzenheilkunde genauer zu besprechen.

Ungefähr gegen 13:00 Uhr begeben uns zur mittäglichen Stärkung in den Garten der Naturheilpraxis - Lorenz in Wiebelskirchen, wo es weitere Heilpflanzen zu entdecken gilt.
Zunächst aber zaubern wir gemeinsam unwiderstehliche Kräuterflammkuchen, die wir selbst im Ofen knusprig backen werden. Für unser leibliches Wohl ist also bestens gesorgt.

Nach dem Mittagessen betrachten wir noch eine ganze Reihe weiterer Kräuter im Garten der Naturheilpraxis. Wir sprechen über das richtige Sammeln, den Erntezeitpunkt, die Trocknung, die Lagerung sowie die Herstellung von Tinkturen, Mazeraten und ätherischen Ölen.

Gegen Nachmittag widmen wir uns unter Anleitung von Diplom-Chemiker Christian Bukovec der Destillation und werden mit Hilfe einer entsprechenden Anlage unser eigenes ätherisches Öl gewinnen.

Etwa um 17:00 Uhr nachmittags wird die Veranstaltung voraussichtlich enden und wir lassen sie gemeinsam bei einem Glas Kräuterlikör ausklingen.

Impessionen

Anbei einige Eindrücke der geplanten Wanderstrecke und Gartens der Naturheilpraxis:

Waldabschnitt mit SchneeglöckchenWaldabschnitt mit Schneeglöckchen
klatschmohnklatschmohn
ringelblumenringelblumen
wildblumenwiese 1wildblumenwiese 1

 

Veranstaltung
Aufbau-Modul (A):
Live - Phyto-Praxistag
Termin
18. September 2016
Dauer
10:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Kosten
120,- €
(inkl. Verköstigung)
Veranstaltungsort
Naturheilpraxis
Daniel Lorenz
Neunkirchen


Organisation/Leitung: Diplom-Chemiker Christian Bukovec und Heilpraktiker Daniel Lorenz
nähere Informationen und Rückfragen direkt unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die MERCURIUS-Schule unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Treffpunkt: um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz des Angelsportvereins Wiebelskirchen (Fischweiher Randsbach / Schafbrücker Mühle), gelegen etwa auf halber Strecke zwischen Wiebelskirchen und Ottweiler auf der L124.